Der WC Besprechungsraum

Manchmal, wenn ich in langweiligen Besprechungen sitze (existieren irgendwo überhaupt anregende Besprechungen?), lasse ich meine Gedanken über die Möglichkeiten der Inneneinrichtung von Bürogebäuden schweifen.

Wäre ich Unternehmer, hätte ich nicht wenig Lust, im Besprechungsraum, anstelle von normalen Stühlen, WC Keramikschüssel zu installieren. Die sind natürlich nicht angeschlossen, sondern stehen nur als Deko / Sitzmöglichkeit (nicht dass meine Belegschaft die Möglichkeit hätte anders zu sitzen) im Raum. Und selbstverständlich hätte ich als Boss einen normalen, meiner Position angemessenen und wohlgepolsterten Lederdrehsessel.

Nimm kontakt@kritizist.de auf
Unterstütze meine Arbeit mit einem Kaffee