Kritikimmunisierung

Wir können nur wachsen und besser werden, wenn wir Kritik von anderen Menschen annehmen. Tun wir das nicht, werden die Widersprüche unseres Verhaltens immer offensichtlicher. Dann hilft es nur noch, die entsprechenden Menschen aus dem Leben zu entfernen oder mit vorgefertigten Meinungen und Nichtbeachtung zu „neutralisieren“. Fast schon wie eine Immunisierung gegen Kritik. Hält leider nicht gesund.

Nimm kontakt@kritizist.de auf
Unterstütze meine Arbeit mit einem Kaffee